Wir haben den Plan.

3D-Visualisierung

Auf der Grundlage von Bestandsdaten erzeugen wir virtuelle 3D-Modelle. Dadurch wird dem Nutzer ermöglicht beispielsweise die Einpassung von Planungen in die Umgebung darzustellen, verschiedene Analysen wie Schattenwürfe und Überschwemmungen zu simulieren und 3D-Messungen aus dem Modell abzugreifen. Zusätzlich ermöglicht ein kostenloser Viewer, dass sich der Nutzer interaktiv in dem 3D-Modell bewegen kann.

Das Modell kann sehr effizient erstellt werden, da in der Regel den Auftraggebern bereits über 90 % der Bestandsdaten vorliegen und eine Nacherfassung somit meistens nur in sehr geringem Umfang erforderlich ist.

Für Bereiche mit bereits bebauter Umgebung lassen sich mithilfe von 3D-Laserscanning Planungen in einer Abbildung der Örtlichkeit visualisieren. So stellen diese maßstäblichen Visualisierungen für Planer eine gute Möglichkeit dar, die Auswirkungen der Baumaßnahmen beispielsweise bei der Vorstellung vor dem Gemeinderat optisch zu präsentieren. Und auch Bauherren haben bereits im Vorfeld ein Interesse daran, schon mal einen Blick durch das geplante Fenster zu werfen.